Ihr Lieben,

schön, dass Ihr unsere „SAVE THE DATE“ – Karte erhalten habt und auf unserer Website gelandet seid. 😊
Unsere Hochzeit in New York ist nun schon zwei Jahre her, aber wir möchten endlich mit Euch feiern!
Die Feier findet am 31.07.2021 in Osterspai, Sarahs Heimatort, statt.

Infos zum weiteren Ablauf unseres Großen Tages folgen in kürze.

Bitte gebt uns bis zum 31.12.2020 bescheid, ob ihr dabei sein könnt!

 

Ferienwohnungen in Osterspai:

In Osterspai gibt es eine Reihe von Ferienwohnungen und Hotels, wo ihr euch ein Zimmer buchen könnt. Wenn Ihr bucht, sagt dort gerne Bescheid, dass ihr unsere Gäste seid und teilt uns außerdem mit, wo ihr unterkommt. Solltet ihr euch unsicher sein, welche Unterkunft die Richtige für euch ist, fragt uns gerne!
Ein kleiner Tipp: Bitte lasst euch nicht allzu lange Zeit mit der Buchung einer Unterkunft, das Mittelrheintal ist ein Urlaubsgebiet und es kommen im Sommer einige Urlauber her.

Clausnitzer Marlies
Apartment für 2 Personen im Birkenweg 21, Tel. 02627-8300 / clausnitzers@t-online.de

Diesler Gerdi
2 Doppelzimmer in der Eicherstraße 8, Tel. 02627-1787 / gerdi.diesler@t-online.de

Feine Herberge
Rita Clark, 2 Doppelzimmer mit geteiltem Bad, in der Hauptstraße 18, Tel. 02627-1362 od. 0179-2259115
info@feine-herberge.de / www.feine-herberge.de

Ferienwohnungen am Rathaus
Claudia Reifferscheid, 3 Ferienwohnungen in der Elligstr.1, Tel. 02627-974026 od. 0160-93855155
info@ferienwohnung-osterspai.de / www.ferienwohnung-osterspai.de

Hof Liebeneck (mindestens 2 Nächte / etwas außerhalb auf dem Berg, nachts braucht ihr ein Auto oder Taxi)
4 Doppelzimmer / Junior-Suiten, Tel. 0160-7063333, mail@liebeneck.com / www.liebeneck.com

Hof Marienberg (etwas außerhalb auf dem Berg, nachts braucht ihr ein Auto oder Taxi)
Fam. Schlaghecken, 1 Ferienwohnung und 1 Ferienhaus, Tel. 02627-8408
hm-ferien@web.dewww.romantischer-rhein.de/a-hof-marienberg

Hotel Lindenhof
68 Gästezimmer in der Rheinuferstrasse 9, Tel. 02627-97280, Fax: 02627-972816 / info@lindenhof-hotel.com / Booking Link

Knop Joachim (mindestens 2 Nächte)
1 Ferienwohnung in der Lederstraße 4, Tel. 02627-8913 od. 0157-53284025 / joachimknop@web.de / Airbnb Link

Reschke Christine
2 Ferienwohnungen (1x 3 DZ, Küche, Bad / 1x Bungalow für max 4 Pers.) in der Hauptstr.44, Tel. 02627-1535 od. 0170-2668852 / reschkesodel@web.de

Winklbauer Marcel
1 Ferienwohnung in der Hauptstraße 59, Tel. 02627-635 od. 02627-972654 / marcel.winklbauer@gmail.com / Airbnb Link

Alternativ könnt ihr gerne auch in Braubach oder Kamp-Bornhofen nach einem Hotel oder einer Ferienwohnung schauen. Nachmittags gibt es eine gute Bahnverbindung, Abends / Nachts müsst ich euch dann aber ein Taxi bestellen.

Bitte schaut nicht auf der anderen Rheinseite (Boppard, Spay etc.) nach einer Unterkunft, hier gibt es keine direkte Verbindung!

Unsere Tipps für einen Kurzurlaub im Mittelrheintal:

Koblenz:
– Besuch des Deutschen Eck „Wo Vater Rhein auf Mutter Mosel trifft“ und Fahrt mit der Seilbahn zur Festung Ehrenbreitstein. Hier fand vor einigen Jahren die BUGA statt und man hat einen herrlichen Ausblick auf ganz Koblenz und die Umgebung
– Altstadtbummel: Koblenz hat eine wunderschöne Altstadt mit vielen Cafés, Kneipen und Restaurants (Wenn ihr konkrete Tipps braucht, meldet euch)

Umgebung:
– Marksburg in Braubach: die einzige nie zerstörte mittelalterliche Höhenburg am Mittelrhein
– Loreley in St. Goarshausen: die einzigartige Landschaft des UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal, der Duft nach edlem Riesling, das Rauschen des Rheins, die Sagen und Mythen, die sich um den imposanten Felsen ranken und die einzigartige Rheinromantik laden ein
– KD Burgenfahrt: Schifffahrt auf dem Rhein
– Eine Wanderung auf dem Rheinsteig
– Besuch der Stadt Boppard, die Perle am Rhein

Osterspai:
– Einkehren beim Weingut Didinger / www.weingut-didinger.de
– Wandern: die herrliche Lage an Deutschlands größter Rheinschleife ermöglicht zu jeder Jahreszeit wunderschöne Ausflüge und Wanderungen.
– Baden am Engen Türchen / Ritt: Naturbadebucht in traumhaften Panorama
– Spaziergang durch den Ort: die Hauptstraße mit vielen Fachwerkhäusern, die überwiegend im 17. Und 18. Jahrhundert entstanden sind, Hexenköpfl mit beeindruckendem Blick auf Osterspai und die Umgebung, „Langhals“, das Wahrzeichen von Osterspai